Rossini-Quartett am Tresen

product-image

28.09.2022 19:30

Xampanyeria | Breiter Weg 226 | 39104 Magdeburg

15,00 €*

Kategorie
Produktnummer: wty0-gs2r.0
Produktinformationen "Rossini-Quartett am Tresen"

Am Mittwoch, dem 28. September, kündigt sich das Rossini-Quartett in der kleinsten Bar der Stadt an. „Aus Versehen“, wie Wolfram Wessel sagt, ist vor 30 Jahren das Magdeburger Rossini-Quartett gegründet worden. „Man kam von der Schule, war frisch und voller Tatendrang“, erzählt der Kontrabassist, für dessen Instrument es nicht so viele Kammermusikstücke gibt. Als er die Sonaten des Komponisten Gioachino Rossini in die Hände bekam, sah er die Chance gekommen und suchte sich Mitstreiter für die Originalbesetzung – neben seinem Kontrabass benötigte er zwei Geigen und ein Cello. Marco und Bettina Reiß stießen hinzu, ebenso Hanns-Joachim Stengel. Die einzelnen Stimmen gab es nicht etwa in gedruckter Form. Die jungen Musiker schrieben sie sich kurzerhand selbst ab. Marco Reiß fand schnell Gefallen an dem Ensemble. „Ich wollte schon immer was Eigenes machen und nicht abhängig sein“, erzählt er. Die Vorzüge eines festen Engagements weiß er natürlich zu schätzen, genießt aber bis heute, zusätzlich noch andere Projekte zu organisieren, wie etwa die Telemania 2017 oder jüngst ein Jazz-Festival im Kloster Jerichow.“ Diese schrieb die Volksstimme zum 30-jährigem Jubiläum des Ensambles vor zwei Jahren. 

Wie die Reise der Musiker weiterging erzählen sie im Talk und musikalisch in der Xampanyeria. 

 

Los geht’s 19:30 Uhr in der Cava-Kultur-Bar im Breiten Weg 226. Tickets sind online erhältlich. 

 

Diese Veranstaltung wird gefördert von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien. Weitere Infos: https://www.kulturstaatsministerin.de und https://www.soziokultur.de.

 

Ihr Anbieter: Xampanyeria
Anschrift: Breiter Weg 226, 39104 Magdeburg

Anfahrt: Xampanyeria | Breiter Weg 226 | 39104 Magdeburg