Futter-Patenschaft: Yak

product-image

Wählen Sie die gewünschte Art und/oder Dauer der Patenschaft.
Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec

4,00 €*

Patenschaft für
Produktnummer: 7umo-q93s.0
**Aufgrund von Neuberechnungen im Warenkorb sind abweichende Endpreise möglich.
Produktinformationen "Futter-Patenschaft: Yak"

Welche Farbe hat denn so ein Yak? Der akut von der Ausrottung bedrohte Wildyak ist rein schwarz. Besucht man das zentralasiatische Hochplateau findet man allerdings eine große Bandbreite verschiedener Farbschläge. Ein Phänomen der Domestikation, der Haustierwerdung. Unsere Yakgruppe ist auch kunterbunt gemischt. Da gibt es fast weiße, graumelierte, schwarze, dunkelgraumelierte und schwarz-weiße Yaks. Diese zotteligen Bewohner zentralasiatischer, alpiner Regionen sind reine Grasfresser. Allerdings haben sie einen recht hohen Mineralstoffbedarf. Bei uns erhalten die erwachsenen Kühe pro Kopf und Tag ca. 6kg Heu und 600g Pflanzenfresser Pellets, die etwa ein Drittel schwereren Bullen 1kg Pellets und 10kg Heu. Immer Sommer gibt es frisches Grünfutter ad libitum, also zur beliebigen Aufnahme.

Ihr Anbieter: Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec
Anschrift: Zittauer Str. 43, 02826 Görlitz

E-Mail: info@tierpark-goerlitz.de

Anfahrt: Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec