Futter-Patenschaft: Trampeltier

product-image

Wählen Sie die gewünschte Art und/oder Dauer der Patenschaft.
Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec

28,00 €*

Patenschaft für
Produktnummer: 7umo-89m1.0
**Aufgrund von Neuberechnungen im Warenkorb sind abweichende Endpreise möglich.
Produktinformationen "Futter-Patenschaft: Trampeltier"

Großkamele, wie die einhöckrigen Dromedare und die zweihöckrigen Trampeltiere sind Überlebenskünstler. Angepasst an ihre kargen Lebensräume kommen sie mit sehr nährstoffarmem Futter aus. Für schlechte Zeiten legen sie sich Vorräte an. Ihre Vorratsspeicher sind die Höcker, in denen Fett gespeichert wird. Von diesem Fett- oder Energiedepot zehren die Tiere in nahrungsarmen Zeiten. Auch können Großkamele längere Zeit ohne Wasser überleben, trinken dann aber innerhalb nur weniger Minuten bis zu 120 Liter! Hauptnahrung der Tierpark Trampeltiere, sind Stroh und Heu, Mineralsalze und Pflanzenfresser Pellets. Pro erwachsenes Tier kalkulieren wir etwa 5 kg Stroh, 5 kg Heu und 1 kg Pellets.

Ihr Anbieter: Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec
Anschrift: Zittauer Str. 43, 02826 Görlitz

E-Mail: info@tierpark-goerlitz.de

Anfahrt: Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec